Raum Frankfurt, Job-ID: 1942


GEJOBA – Partner für Ihre erfolgreiche Karriere!

Sie sind Spezialist für die funktionale Sicherheit und möchten Ihre umfangreichen Kenntnisse bei Ihrem neuen Arbeitgeber einsetzen und ausbauen?

Dann bewerben Sie sich bei GEJOBA!

Unser Mandant ist ein mittelständiges Unternehmen mit Fokus auf die Beratung, Planung und Ausführung in den EMSR- und Automatisierungsbereichen.

Für dieses erfolgreiche Unternehmen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als


Safety Service Engineer (w/m/d)
Raum Frankfurt
(Job-ID: 1942)



Ihre Aufgaben
  • Planung, Beratung und Abwicklung von Projekten hinsichtlich Funktionaler Sicherheit gemäß Stand der Funktionalen Sicherheitstechnik für die Prozessindustrie (DIN EN 61511)
  • Programmierung und Prüfung sicherheitsgerichteter Steuerungssysteme (PES)
  • Erstellung von Pflichtenheften, Test- und Prüfspezifikationen
  • Betreuung von FS-Projekten bei Großkunden in Chemie, Raffinerien und Petrochemie im Rhein-Main-Gebiet
Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten
  • Elektrotechnische Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker oder Studium Elektrotechnik
  • Erfahrungen mit PLS, DCS wünschenswert
  • Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise, Zielstrebigkeit und Motivation
  • Führerschein Klasse B

Unser Mandant bietet Ihnen
  • Weiterbildung zum Functional Safety Engineer
  • Ansprechende Firmenkultur mit ausgeprägtem Teamgedanken
  • Flache Hierarchie
  • Flexibles Gleitzeitkonto
     
Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 02327/309395 und wir beantworten Ihnen gerne all Ihre offenen Fragen.
 
 

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online Bewerbung.